Wir Sind Regelmäßig Geöffnet
Kostenloser Versand ab 60 €
Express Lieferung in 2 Arbeitstage

So stellen Sie Ihre eigene CBD-Badebombe her

Veröffentlicht: 28-09-2021

Suchen Sie nach einer einzigartigeren Art, CBD zu genießen? Unsere Anleitung zur Herstellung von CBD-Badebomben ist das, was Sie durchmachen müssen. Mit CBD Badebomben genießen Sie nicht nur ein wohltuendes, therapeutisches Bad. CBD-Badebomben bieten auch unglaubliche CBD-Effekte.

Es gibt viele Komponenten, die man Badebomben hinzufügen kann, und Methoden zur Herstellung der besten Badebomben. Um Ihnen diese interessanten CBD-Produkte vorzustellen, haben wir einen narrensicheren Standard-Leitfaden für CBD-Badebombenrezepte geteilt, der Ihnen den Einstieg in die Herstellung dieser CBD-Juwelen erleichtert.

Wie man CBD-Badebomben herstellt

Wie oben erwähnt, gibt es viele Möglichkeiten und Rezepte, um CBD-Badebomben herzustellen. Im Allgemeinen werden Badebomben als heiße, sprudelnde, kugelförmige und kleine Zusätze beschrieben, die Ihrem Bad zugesetzt werden.

Wenn sie in Wasser getaucht werden, erzeugen sie ein prickelndes Gefühl und dringen in das Wasser ein, um eine beruhigende und therapeutische Wirkung zu erzielen. Diese mit CBD angereicherten Badebomben schaffen ein außergewöhnliches Erlebnis. CBD-Badebomben bieten die entspannenden und verjüngenden Vorteile von CBD und Badebomben.

CBD-Badebomben gibt es in verschiedenen Gerüchen und enthalten unterschiedliche Inhaltsstoffe. Wie bei herkömmlichen Badebomben enthalten sie jedoch auch wichtige Inhaltsstoffe, die Sie nicht ersetzen können. Diese schließen ein;

Hauptzutaten

Die drei Hauptbestandteile von Badebomben sind Backpulver, Zitronensäure und Maisstärke. Wenn Backpulver und Zitronensäure in Badebomben mit Wasser in Kontakt kommen, ist das Ergebnis die Unschärfe, die wir sehen. Dies liegt daran, dass während dieser Reaktion Kohlendioxidgas erzeugt wird.

Das Gas erzeugt die Blasen im Wasser für diesen herrlichen Flaum. Die Maisstärke hingegen hilft, diese Reaktion zu verlangsamen, um eine lang anhaltende beruhigende Wirkung zu erzielen. Die Maisstärke verhindert, dass sich die Badebombe schnell auflöst – so dass die Badebombe 3 bis 5 Minuten und nicht Sekunden hält.

Bittersalz

Bittersalz ist auch ein wichtiger Bestandteil einiger Badebomben. Bittersalz bietet der Haut viele Vorteile. Unter Anderem die Förderung von Schlaf und Stressabbau, die Erhöhung des Magnesiumspiegels im Körper, die Behandlung von Verstopfung sowie die Verringerung von Schmerzen, Schwellungen und die Verbesserung der körperlichen Erholung.

Parfüms

Einige Badebomben enthalten Parfums in Form von Duft- oder ätherischen Ölen. Während der Reaktionen von Backpulver, Zitronensäure und Wasser werden diese Duftstoffe auch als Kohlendioxidblasen an die Luft abgegeben. Wenn die Düfte entweichen, nimmst du sie als beruhigende Düfte wahr – egal ob du Lavendel- oder Vanille-Badebomben verwendest.

Zusätzliche Zutaten

Darüber hinaus können Sie Ihrer Badebombenmischung auch Lebensmittelfarbe hinzufügen, um ihr die gewünschte Farbe zu verleihen.

Standardrezept für CBD-Badebomben

Als allgemeine Faustregel gilt: Um Badebomben ohne andere Aufgüsse, Aromen, Düfte oder Farben herzustellen, solltest du eine Tasse Backpulver, anderthalb Tassen Zitronensäure und anderthalb Tassen Maisstärke mischen in einer großen Schüssel. Nachdem Sie die drei Zutaten gemischt haben, fügen Sie einen halben Teelöffel Wasser hinzu, um die Mischung anzufeuchten, damit sie sich richtig verbinden kann.

Dann die Masse in die gewünschte Form formen – egal ob Kugel-, Stern- oder Herzform – und über Nacht trocknen lassen. Alternativ können Sie die Mischung ohne Wasser lassen, damit Sie sie in Pulverform verwenden können. Sie können verschiedene Arten von CBD wie CBD-Blumen oder im Laden gekauftes CBD-Öl verwenden, um CBD-Badebomben herzustellen.

Wenn Öl verwendet wird, ist CBD-Isolat die häufigste Art, obwohl Sie auch Vollspektrum- oder Breitband-CBD verwenden können. Die einfachste Methode ist die Verwendung von CBD-Öl. Um die CBD-Badebombe herzustellen, mischen Sie zunächst Backpulver, Maisstärke, Zitronensäure und eine halbe Tasse Bittersalz (in feinem Pulver) miteinander. Gib dann etwa zehn bis fünfzehn Tropfen ätherisches oder duftendes Öl deiner Wahl hinzu.

Beliebte therapeutische Öle sind Lavendel, Pfefferminze und Eukalyptus. Sie können auch Lebensmittelfarbe hinzufügen, wenn Sie eine Lieblingsfarbe im Sinn haben. Fügen Sie zuletzt etwa zwei Esslöffel CBD-Öl hinzu und mischen Sie es mit der Mischung. Fügen Sie etwa einen halben Teelöffel Wasser hinzu a. formen Sie die Mischung in die Form Ihrer Wahl, lassen Sie sie über Nacht trocknen und genießen Sie die Badebombe beim nächsten Bad.

  • CBD-Öl Vollspektrum 20% (2000mg) 10ml
    Auf Lager
    CBD-Öl Vollspektrum 20% (2000mg) 10ml
    89,95
  • CBD-Öl Vollspektrum 10% (1000mg) 10ml
    Auf Lager
    CBD-Öl Vollspektrum 10% (1000mg) 10ml
    49,95
  • CBD-Öl Vollspektrum 5% (500mg) 10ml
    Auf Lager
    CBD-Öl Vollspektrum 5% (500mg) 10ml
    29,95
Zum Thema passende Artikel
Wie lange bleibt CBD in Ihrem System?
Wie lange bleibt CBD in Ihrem System?
Wenn Sie sich fragen, wie lange CBD hält, haben wir vielleicht die Antwort für Sie. CBD ist auch als Cannabidiol bekannt und hat eine unterschiedlic...
CBD gegen THC: Was ist der Unterschied?
CBD gegen THC: Was ist der Unterschied?
Erforschen Sie Marihuana- und Hanfprodukte, haben aber Schwierigkeiten, einige der Schlüsselkomponenten zu verstehen? Dieser CBD vs. THC-Vergleich k...
Wie lange halten CBD-Gummis?
Wie lange halten CBD-Gummis?
Es gibt derzeit viele Methoden, CBD in Lebensmittel und Getränke einzubringen. Eine der gängigsten Methoden ist die Verwendung von Gummibärchen, die...
Wie lange bleiben Weed-Produkte in Ihrem System?
Wie lange bleiben Weed-Produkte in Ihrem System?
Sie fragen sich, wie lange essbare Lebensmittel in Ihrem System bleiben? Dieser Leitfaden kann Ihnen helfen, die Antwort zu finden. In den letzten J...
Wie schmeckt CBD-Öl?
Wie schmeckt CBD-Öl?
Eine große Frage, die sich viele Menschen stellen, ist jedoch - wie wird es schmecken und kann ich es konsumieren, ohne einen Würgereiz zu bekommen?